Eine kurze Analyse postindustrieller Standorte: Umweltfaktoren, Fakten und Beobachtungen

Stipendiatin/Stipendiat: Madalina Andreea Pop

Der tatsächliche Lebensraum von verlassenen Industriestandorten, alten Bergwerken, Grubenhügeln und Eisenbahnlinien kann unterschiedliche Aspekte bieten, als dies eine natürliche oder städtische Landschaft normalerweise tun würde. Ökologische Aspekte wie die Vegetation, das Wassersystem und der allgemeine Aspekt eines dieser Räume scheinen etwas Besonderes zu sein, wenn es um postindustrielle Standorte geht.

Der Umweltstress, den diese Räume in der Vergangenheit erleiden mussten, wie der Mangel an Wasser, die geringe Verfügbarkeit von Bodennährstoffen, der extreme Säuregehalt oder die Alkalinität, beeinflussen noch heute die Umweltbedingungen, die heute in einem postindustriellen Gebiet zu finden sind. Es ist wichtig zu beachten, dass die Natur unter heterogenen Bedingungen unvorhersehbare Wege hat, postindustrielle Gebiete zu besiedeln und wertvolle Lebensräume für Wildtiere zu schaffen, die zur Verbesserung der lokalen Biodiversität beitragen können (Box und Stanhope, 2004).

Das Ziel der Studie war, über Umweltfaktoren in einem postindustriellen Standort zu forschen, aber auch deren Auswirkungen und soziale Wahrnehmung. Betroffen von oder beeinflusst andere Elemente wie die Landschaft, das Klima oder das Grundwassersystem und wie Gemeinschaften während ihrer Transformation teilgenommen haben oder nicht, hatte eine große Bedeutung bei der Erstellung dieses Papiers.

Besonderheiten von Stadt- und Industrielandschaften wie die Landschaftsgeschichte, das ökologische Wissen lokaler Gemeinschaften oder die Vegetationsentwicklung sind wichtige Themen, die ebenfalls angesprochen und reflektiert werden.

Um das Wissen über postindustrielle Umweltfaktoren und Lebensräume zu verbessern, wurden im Laufe des Forschungsprozesses folgende Fragen gestellt:

Welches sind die wichtigsten Umweltfaktoren, die die Entwicklung postindustrieller Standorte beeinflussen?

Gibt es Unterschiede zwischen der Aufgabe eines Standortes und der Wiederherstellung der Vegetation? und wie würde dies weitere Forschung unterstützen?

Was sind die Unterschiede zwischen einer Standortaufgabe und einer Standortwiederherstellungsvegetation? und wie würde dies weitere Forschung unterstützen?

Warum ist es wichtig, die lokale Bevölkerung in die Restaurierung der Baustelle einzubeziehen? Welches Wissen haben sie und wie können sie beteiligt sein?

Sind persönliche ästhetische Aspekte wichtig, wenn Sie ein Papier über postindustrielle Seiten schreiben?

English version:

A short analysis of post-industrial sites: environmental factors, facts and observations

 

The actual habitat of abandoned industrial sites, old mines, pit mounds and railway lines can provide different aspects than a natural or urban landscape would normally do. Ecological aspects such as the vegetation, the water system and the general aspect of any of these spaces seem slightly special when dealing with post-industrial sites.

The environmental stress that these spaces had to endure in the past, like the lack of water, the low availability of soil nutrients, the extreme acidity or alkalinity still affect present environmental conditions are aspects that could be found in a post-industrial site nowadays. It is important to notice that under heterogeneous conditions, nature has unpredictable ways of colonising post-industrial sites and creating valuable wildlife habitats which can help improve the quality of local biodiversity (Box and Stanhope, 2004).

The goal of the study was to research about environmental factors in a post-industrial site but also their impact and social perception. Being affected or affecting other elements such as the landscape, the climate or the groundwater system and how communities have or have not participated during their transformation had a great importance in writing this paper.

Special features of urban and industrial landscapes like the history of the landscape, the ecological knowledge of local communities or the vegetation development are important topics that are also mentioned and reflected about.

Through the research process, in order to improve the knowledge about post-industrial environmental factors and habitat  these questions were composed:

  • Which are the main environmental factors influencing the development of post-industrial sites?

  • Are there any differences between a site abandonment and a site restoration vegetation? and how would this help further research?

  • What are the differences between a site abandonment and a site restoration vegetation? and how would this help further research?

  • Why is it important to involve the local community in site restoration? What knowledge do they have and how can they be involved?

  • Are personal aesthetic aspects important while writing a paper about post-industrial sites?

Förderzeitraum:
19.08.2017 - 18.08.2018

Institut:
Hochschule Osnabrück
Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur
Fachgebiet: Vegetationskunde und Botanik

Betreuer:
Prof. Dr. Kathrin Kiehl

E-Mail: E-Mail schreiben

URL: https://www.hs-osnabrueck.de/de/wir/wir-stellen-uns-vor/wir-in-osnabrueck-und-lingen-standort-und-gebaeudeplaene/standort-haste/