Digitale Strickmanufaktur PoC GmbH

Ein Cloud-Service für den Textilhandel

Logo der Digitalen Strickmanufaktur © Digitale Strickmanufaktur PoC GmbH
Logo der Digitalen Strickmanufaktur
3D-Strickmaschine © Digitale Strickmanufaktur PoC GmbH
Kleidung auf Bestellung: Die „digitale Strickmanufaktur“ produziert Strickwaren nach Wunsch ganz automatisch mit Robotern und einer 3D-Strickmaschine.
Download

Die Digitale Strickmanufaktur will die Kleidungsbranche nachhaltig verändern. Die Gründer entwickeln einen Cloud-Service, der direkt mit dem Handel verbunden ist. Die Kunden des Start-ups können individualisierte Kleidungsstücke bestellen, bei denen Größe, Farbe und Ausführung an ihre Wünsche angepasst werden. Die Bestelldaten werden dann mittels der Cloud übertragen und können an jedem Ort der Welt wieder abgerufen werden.

Bestellt ein Kunde zum Beispiel eine Mütze, wird der Auftrag automatisch an 3D-Strickmaschinen übermittelt. Danach beginnt die Produktion, anschließend erfolgt der Versand der Ware. So wird der Absatz für die Händler planbar, und es wird nicht zu viel Kleidung produziert. Zudem werden die Produkte kundennah in Deutschland hergestellt. Lange Transportwege und -zeiten entfallen!

 

Projektthema

Verbindung von Textilhandel und automatisierter Textilfertigung mit Hilfe von Cloud-Services

 

Was wir suchen:

Verkäufer von Strickwaren, die Ihre Online- und Offline-Vertriebskanäle mit unserer On-Demand Produktionsplattform verbinden möchten.

 

Was wir bieten:

Wir produzieren individualisierbare Strickwaren automatisiert, in „Echtzeit“ und rein auftragsbezogen ab Stückzahl 1.

 

Ansprechpartner

Christian Zarbl, Gründer und Geschäftsführer

 

Kontakt

Digitale Strickmanufaktur PoC GmbH
Girmesgath 5
47803 Krefeld

E-Mail: christian.zarbl@digitale-strickmanufaktur.de
Web: digitale-strickmanufaktur.de

 

Förderzeitraum

09.12.2020 – 09.12.2022

 

Aktenzeichen

DBU-AZ 35501/77

 

Stand: 01.03.2021